Aufstellungswerkstatt

 

Inhalt

Ihr werdet selbst lernen können, Aufstellungen zu leiten. Durch die Aufstellungen, eure Fragen und feedbacks wird der Tag gestaltet. Dabei wird überwiegend praktisch gearbeitet (learning by doing). Wie führe ich mit dem Klienten das Eingangsgespräch (empathisch und zielorientiert)? Welche Informationen benötige ich, um möglichst einfach und effektiv arbeiten zu können? Wie begleite ich Klient und Stellvertreter durch die Aufstellung, so dass sie sich sicher und aufgehoben fühlen? Wie nutze ich die Systemenergie? Wie bringe ich lösungsorientierte Bewegung in das vorhandene System? u.s.w. Die Teilnehmer stellen von Anfang an selbst Anliegen der anderen auf und werden dabei von mir begleitet.
Für 2018 sind 6 Termine geplant. Es wird eine Option auf Verlängerung geben. Teilnehmerzahl max. 8 Personen

 

Voraussetzung

Teilnahme an der Aufstellungsarbeit bei Hiltrud Schmolla

(mind. ein eigenes Anliegen aufgestellt, ansonsten als Stellvertreter mitgewirkt)

 

Termine

Sa, 24.02.2018

Sa, 14.04.2018

Sa, 26.05.2018

Sa, 23.06.2018

Sa, 08.09.2018

Sa, 24.11.2018

 

Zeiten

jeweils von 10.00 – ca. 18.00 Uhr im Gelben Haus
Es wird ein gemeinsames Mittagsbuffet geben, zu dem jeder etwas mitbringt, der daran teilnehmen möchte.

 

Kosten

80,- € pro Samstag
480,- € Gesamtkosten


Download
2018 Aufstellungswerkstatt Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 480.4 KB

Ort

DAS GELBE HAUS

Burgstr. 13

14548 Schwielowsee

 

Information & Anmeldung

Hiltrud Schmolla

033209 / 21 77 91
info@dasgelbehaus.org